•  

Die GV kann Frauen mit besonderen Verdiensten um den Verein 
KMU FRAUEN SCHWYZ zu Ehrenmitgliedern ernennen.

 

Gewählte Ehrenmitglieder:

Zumbühl Silvia, Bolfing AG Bauunternehmung, Schwyz (2017)

Scherrer Ruth, ArchiDraft Business Software, Galgenen (2015)

Föllmi Marie-Louise, Armin Föllmi & Co. AG, Wollerau (2009)

 

 

Silvia Zumbühl

Silvia Zumbühl war seit der Vereinsgründung im 2003 im Vorstand und von 2009 bis 2017 als Präsidentin tätig.
Sie hat während ihrer langen Amtszeit ausserordentlich viel Engagement, Kraft und Zeit in den Verein investiert. Diesen hat Silvia Zumbühl hervorragend, kompetent und mit viel Herzblut geführt. Die KMU Frauen im Kanton Schwyz waren durch ihre Vertretung im KSGV sowie in der Wirtschaft und Politik stets professionell und zuverlässig vertreten, wir durften immer auf sie zählen.

Wir danken Silvia Zumbühl ganz herzlich für Ihre grossartige Leistung und hervorragende Arbeit für die KMU FRAUEN SCHWYZ.

 

Ruth Scherrer

Seit der Gründung war Ruth Scherrer bei KMU FRAUEN SCHWYZ mit dabei und arbeitete über rund 11 Jahre aktiv im Vorstand mit. Mit ihrer ruhigen und besonnenen Art prägte sie den Verein wesentlich mit und leistete grossartige Arbeit. Silvia Zumbühl erwähnte in ihrer Laudatio insbesondere das grosse Engagement, die Kraft und die Zeit, welche Ruth Scherrer in den Verein investierte. Mit Herzblut amtete sie als Aktuarin, Vizepräsidentin und Kassierin. Unter dem Applaus der Versammlung wurde sie zum zweiten Ehrenmitglied des Vereins ernannt.

 

 

Marie-Louise Föllmi

Erstmals kam es an der GV im März 2009 bei den KMU FRAUEN SCHWYZ zu einer Wachablösung an der Vereinsspitze. Nach sieben Jahren Aufbauarbeit trat die Präsidentin Marie-Louise Föllmi ins zweite Glied zurück. Silvia Zumbühl aus Schwyz wurde zu ihrer Nachfolgerin gewählt. In ihrer Laudatio ehrte die Vizepräsidentin, Ruth Scherrer, die grossen Verdienste der abtretenden Marie-Louise Föllmi. Unter ihrer Aegide entstanden die äusserst geschätzten Frühlings-, Sommer-, und Herbstevents. Sie ist die «Mutter» von KMU FRAUEN SCHWYZ und hat diesen Verein ins Leben gerufen. Unter dem Applaus der Versammlung wurde sie zum ersten Ehrenmitglied des Vereins ernannt.